Aktuelles aus der Overbergschule


Hier gibt es einen Einblick in unsere aktuellen Ereignisse, Aktionen, Projekte und vieles mehr. Ein "Klick" lohnt sich immer!  

Liebe Eltern, wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Sollte hier dennoch unbeabsichtigt und versehentlich eine Person zu sehen und zu erkennen sein, für die keine Einverständniserklärung vorliegt, informieren Sie uns bitte umgehend, damit das Foto entfernt werden kann. 


Basteltag: Overberg im Advent

25.11.22: Inzwischen ist es zu einer schönen Tradition geworden, an einem schulweiten Basteltag gemeinsam die Schule für die Adventszeit zu schmücken. Dabei entstehen Jahr für Jahr die schönsten Kunstwerke, die nun die Fenster der Overbergschule zieren. Jede Klasse hat eifrig gebastelt und mitgeholfen, damit in den Adventswochen eine besonders schöne Atmosphäre in den Klassen und Fluren herrscht. 

Am Montag starten wir dann in den Advent mit dem gemeinsamen Adventssingen zum Unterrichtsbeginn: "Wir sagen euch an, den lieben Advent..."

Allen Familien wünschen wir eine schöne Adventszeit! 


Päckchen für die Aktion Kleiner Prinz

23.11.22: Auch 2022 hat die Overbergschule die Päckchensammlung der Aktion Kleiner Prinz unterstützt, um rumänischen Waisenkindern und Kindern aus bedürftigen Familien eine kleine Freude zu bereiten. Die Armut in Rumänien ist durch die Corona-Pandemie noch größer geworden. In vielen Familien haben die Eltern ihre Arbeitsstelle verloren. An Weihnachtsgeschenke ist daher in einigen Familien und Heimen nicht zu denken.

Um so schöner ist es, dass in unserer Schule rund 150 Päckchen liebevoll verpackt und in unserem Schuleingangsbereich gesammelt wurden. Der Stolz der Kinder an dem täglich wachsenden „Paketberg“ war deutlich zu sehen und zu spüren.

An dieser Stelle möchte das Team der Overbergschule sich herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern für die Mithilfe bei der Weihnachtspäckchenaktion und für dieses großartige Engagement bedanken!


St. Martin

11.11.2022: Nach 2jähriger Pause konnte in diesem Jahr an der Overbergschule endlich wieder ein Martinsfest gefeiert werden! Los ging es schon am Vormittag mit einem kleinen Martinsstück, das die Klasse 4c in der Aula vor allen Klassen aufführte.Teil 2 des Martinsfestes folgte dann am Nachmittag, als alle Kinder, Eltern und Geschwister sich auf dem Schulhof rund um die Feuerschale versammelten, um zunächst ein paar Martinslieder zu singen. Durch die zahlreichen bunten Laternen entstand eine ganz besondere Atmosphäre. Danach bewegte sich ein langer Martinsumzug durch die Straßen und Pättchen des Oelder Südens. Zurück auf dem Schulhof, konnten alle die zuvor bestellten Martinsbrezeln genießen und sich am Getränkestand des Fördervereins stärken, ehe alle Martinslieder summend den Heimweg antraten. 


Tag der offenen Tür/Infonachmittag für die zukünftigen Erstklässler

29.10.2022: Am vergangenen Donnerstag hat bei schönstem Herbstwetter der Tag der offenen Tür an unserer Schule stattgefunden. Viele zukünftige Erstklässler und ihre Eltern kamen, um unsere Schule näher kennenzulernen. Nach einer kurzen Begrüßung auf dem Schulhof durch Frau Hegemann und Kinder der vierten Klassen, verteilten sich alle Besucher im Gebäude und schauten, was es hinter den Türen zu entdecken gab: Forschen mit Lego, Experimente mit Magneten, Informationen zu Deutsch und Mathematik, eine Vorführstunde zum Mitmachen in Musik, Bastelangebote, Ausprobieren der Streichinstrumente, Stöbern in der Bücherei, Lernen mit Ipad und Laptop und vieles mehr präsentierte sich den Kindern und Eltern. Neben allen Lehrkräften waren auch die Viertklässler, sowie Vertreter von Förderverein und Schulpflegschaft Ansprechpartner für alle Besucher. Zwischendurch konnten sich alle in der Cafeteria, organisiert von den Eltern der vierten Klassen, stärken. Ein großes Dankeschön an alle Großen und Kleinen, die an diesem Nachmittag mitgeholfen haben! 

Alle zukünfitgen Erstklässler heißen wir schon jetzt herzlich willkommen! Wir freuen uns auf euch!


Herbstferien

Nach dem Feiertag am 3. Oktober beginnen am 4.10.22 die Herbstferien. 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien 

eine schöne und erholsame Zeit! 

Am 17.10.22 sehen wir uns in der Schule wieder! 

 

Das Overbergteam


Klassenfahrtsgrüße

22.09.2022: Viele Grüße senden die Viertklässler aus Nachrodt-Wiblingwerde! Uns geht es gut und wir haben schon viel erlebt: Bogenschießen, Hüttenbauen im Wald, Klettern, Waldführung mit dem Förster, Grillen mit Lagerfeuer und eine spannende Nachtwanderung, bei der wir alle sehr mutig waren. Trotz des vollen Programms bleibt genug Zeit, um auf dem tollen Gelände zu spielen. Zum Abschluss unserer Klassenfahrt freuen wir uns auf den Discoabend. Bis Freitag! 


Aktionen im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche

21.09.22 In der Zeit vom 16.09. bis 22.09.2022 findet die alljährliche Europäische Mobilitätswoche statt. Die Kampagne der Europäischen Kommission soll Bürgerinnen und Bürgern die nachhaltige Mobilität anhand von vielen Aktionen vor Ort näherbringen. Wir als Schule möchten mit dieser Aktion ein Zeichen setzen - für mehr Fahrrad-, Roller- und Fußverkehr und weniger Elterntaxis!

Im Rahmen dieser Mobilitätswoche stand am heutigen Mittwoch ein besonderes Programm auf dem Stundenplan. Hierfür wurde der Bereich vor der Overbergschule für den Auto- und Busverkehr gesperrt und für verschiedene Aktionen und Spiele freigegeben. 

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich alle Kinder und Lehrerinnen zu Unterrichtsbeginn rund um den Parkplatz auf der Straße vor der Schule und starteten mit einem gemeinsamen Tanz- u. Bewegungsprogramm in den Tag. Los ging es mit einem Fitnesssong, gefolgt von einem Mitmachtanz . Und natürlich durfte unser "Overbersong" zur Begrüßung dieses besonderen Tages nicht fehlen.

Nach der Frühstückspause folgte dann eine gemeinsame Kunstaktion. Jedes Kind gestaltete sein eigenes Overberg-Männchen mit Kreide auf der Straße. So entstand im Laufe des Vormittags rund um den Parkplatz ein wunderschönes buntes Bild, bei dem sich alle Overberg-Männchen umrahmt von Sonnen, Blumen, Vögeln und vielem mehr in einem große Kreis an den Händen halten.  Hoffen wir, dass der nächste Regen noch ein wenig auf sich warten lässt, damit wir die Kunstwerke noch einige Zeit bewundern können!

Jede Klasse präsentierte stolz ihre bunten Kunstwerke:

Auch nach Schulschluss ging es vor der Schule munter weiter. Alle OGS- u. Betreuungskinder durften die Straße und den Parkplatz als große Spielfläche nutzen und die "autofreie" Zeit vor der Schule genießen. Sogar das Mittagessen wurde heute vor die Schule verlegt und durfte als kleines "Erlebnis-Picknick" verspeist werden. 

Signalwesten für die Erstklässler

Als weitere Aktion passend zur Mobilitätswoche erhielten unsere Erstklässler heute ihre Signalwesten von der Verkehrswacht Warendorf. Damit sollen die Kinder insbesondere in der dunklen Jahreszeit im Straßenverkehr rechtzeitig gesehen werden und so Unfälle vermieden werden. Ein besonderer Dank gilt der VIA Stiftung der Volksbank eG als Sponsor und der Verkehrswacht im Kreis Warendorf. 


Klassenfahrt der 4. Klassen

Wir sind nach einer interessanten Führung durch die Dechenhöhle nun gut in Nachrodt-Wiblingwerde angekommen und freuen uns auf eine tolle Woche!

Schulpflegschaft

14.09.22: Bei der Schulpflegschaftssitzung wurden unsere bisherigen Schulpflegschaftsvorsitzenden, Frau Vennewald und Herr Koch, wiedergewählt. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihr Engagement im vergangenen Schuljahr und freuen uns auf ein weiteres Jahr mit ihnen als Vertreter der Elternschaft! Auch die Schulkonferenzmitglieder sind neu gewählt worden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter "Starke Eltern - starke Schule"


Einschulung

11.08.22: Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen konnten wir heute unsere neuen Erstklässler willkommen heißen. Nach einem Wortgottesdienst in der St. Johannes-Kirche fand um 9:30 Uhr die Einschulungsfeier auf dem Schulhof statt. Zum ersten Mal seit 2019 konnten wir unsere neuen Schulkinder (fast) ohne Corona-Maßnahmen begrüßen. 

Durch das Programm führten ein paar Zweitklässler, die ihre Mitschülerinnen und Mitschüler und deren Programmpunkte ankündigten: Zunächst stellten sie den Zebra-Rap vor, der die Neuen in den nächsten Wochen begleiten wird. Danach berichteten sie vom "Ernst des Lebens" und endeten mit unserem "Overbergsong", den sicher innerhalb kürzester Zeit alle Erstklässler mitschmettern können. 

Nach dem Willkommensprogramm war es endlich soweit: Alle neuen Schulkinder folgten ihren Klassenlehrerinnen und hatten ihre allererste Unterrichtsstunde. Die war allerdings viel zu schnell vorbei, aber zum Glück geht es morgen ja schon weiter... ;-)

 

Herzlich willkommen an unserer Overbergschule! 

Weitere Fotos befinden sich in der Bildergalerie.


Frühzeitige Informationen aus dem Schulministerium

28.07.22: Heute haben wir vom Schulministerium frühzeitig vor dem Start ins neue Schuljahr aktuelle Informationen über die Corona-Maßnahmen in den nordrhein-westfälischen Schulen ab dem 10. August 2022 erhalten. Unsere neue Schulministerin Frau Dorothee Feller wendet sich u.a. mit folgendem Brief an alle Erziehungsberechtigten:

Download
Brief der Ministerin an die Eltern_Erzie
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Des Weiteren wurde allen Schulen ein Handlungskonzept "Corona" übersendet. Nähere Informationen hierzu sind auf der Homepage des Schulministeriums unter https://www.schulministerium.nrw/aktuelles-zum-schulbetrieb-und-corona zu finden. 


Homepage aktualisiert

05.07.22: Wir haben unsere Homepage aktualisiert. Sämtliche Berichte und Fotos des vergangenen Schuljahres befinden sich nun im Archiv. Unsere ehemaligen Viertklässler sind nun unter Ehemalige zu finden. 


Sommerferien

Vom 25.06. - 09.08.2022 sind Sommerferien

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern und ihren Familien

sonnige, gesunde und erholsame Ferien!

 

Die Schule beginnt wieder am Mittwoch, 10.08.2022.

Auf unsere zukünftigen Erstklässler freuen wir uns am 

Donnerstag, 11.08.2022.

Allen nun ehemaligen Viertklässlern wünschen wir einen guten Start an ihren neuen Schulen!