Aktuelles aus der Overbergschule


Hier gibt es einen Einblick in unsere aktuellen Ereignisse, Aktionen, Projekte und vieles mehr. Ein "Klick" lohnt sich immer!  

Liebe Eltern, wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Sollte hier dennoch unbeabsichtigt und versehentlich eine Person zu sehen und zu erkennen sein, für die keine Einverständniserklärung vorliegt, informieren Sie uns bitte umgehend, damit das Foto entfernt werden kann. 


Drittklässler gut in Haltern angekommen

22.05.24: Unsere Drittklässler sind gut in Haltern angekommen und freuen sich nun auf eine ereignisreiche Klassenfahrt! Wir wünschen euch ganz viel Spaß und tolle Erlebnisse! 


Siegerehrung

15.05.24: Auf erfolgreiche Bundesjugendspiele folgt natürlich die Ehrung der sportlichen Leistungen. Die jeweils klassenbesten Jungen und Mädchen wurden dafür heute besonders auf dem Overberg geehrt. Während früher die höchsten Punktzahlen als größte Erfolge galten, ist es heute bei der nun für Grundschulen verpflichtenden Wettbewerbsform der Bundesjugendspiele das Ziel, möglichst wenig Punkte zu erreichen. Diese Punkte spiegeln den Rang/Platz innerhalb der Jahrgangsstufe wider. Nach folgenden Kriterien werden die Urkunden vergeben (nach Jungen und Mädchen getrennt): Die vorderen 20 % (mit den niedrigsten Platzziffern) erhalten eine Ehrenurkunde,  die mittleren 50 % die Siegerurkunde, die anderen 30 % erhalten die Teilnahmeurkunde. 

Doch weil nicht nur das Siegen, sondern vielmehr die persönliche Leistung zählt, erhalten alle Kinder im Anschluss an die Siegerehrung ein Eis, das alljährlich der Förderverein spendiert. Herzlichen Dank! 


Bundesjugendspiele 2024

08.05.2024: Heute war es wieder so weit: Das Schulhaus stand leer, denn alle Kinder und Lehrkräfte waren im Jahnstadion, um dort die alljährlichen Bundesjugendspiele durchzuführen. Zwar hatte zunächst zäher Nebel die Sonne verdeckt, doch zum Abschluss des Vormittags verzog er sich wieder und die Sonne lachte auf knapp 300 sportliche Kinder, die es genossen, das Stadion für sich zu haben. 

Zuvor konnte sich jeder beim Werfen, Springen und Laufen messen. Mit Feuereifer wurden neue persönliche Bestmarken geknackt und eigene Leistungen verbessert. 

Tatkräftige Unterstützung gab es in diesem Jahr von den Sporthelferinnen und -helfern des Thomas-Morus-Gymnasiums und der Gesamtschule. Ein herzliches Dankeschön für die wertvolle Hilfe an den Stationen!

Nun werden die Ergebnisse ausgewertet und Urkunden geschrieben. 


Osterferien

Vom 25.03. - 06.04.2024 sind Osterferien. 

 

Wir wünschen allen Familien schöne, erholsame Ferien und ein frohes Osterfest!

 

Aufgrund des pädagogischen Ganztags beginnt die Schule wieder am Dienstag, 09.04.2024

 

Die OGS hat am Montag, 08.04.2024 für alle

für diesen Tag angemeldeten Kinder geöffnet. 


Overbergschule Helau!

09.02.24: Wer heute in die Schule kam, traf auf Feuerwehrmänner, Hexen, Prinzessinnen, Harry Potter, Feen, lauter Tiere und viele lustige und bunte Wesen. Alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte hatten sich verkleidet, um gemeinsam ein fröhliches, buntes Karnevalsfeszu feiern. Los ging es in den Klassen mit lustigen Spielen, leckeren Buffets und stimmungsvoller Musik. Nach der großen Pause holten die Viertklässler alle anderen Klassen ab und führten die große Polonaise über den Schulhof an, die schließlich in die Aula führte. Hier war Party angesagt: Zur Karnevalsmusik wurde getanzt, geklatscht und gesungen. Einige Klassen führten Tänze auf, die alle anderen dazu animierten, mitzumachen. 
Nach einer bunten, fröhlichen Schulstunde führte die Polonaise alle Kinder wieder in die Klassen, in denen weiter gefeiert und zum Schluss aufgeräumt wurde. 

Viele Fotos befinden sich in der Bildergalerie sowie bei den einzelnen Klassen

 

Wir wünschen allen Familien ein fröhliches, langes Karnevalswochenende! 

Overbergschule - Heeeeelaaaauuuu!!!!


Besuch von der Hebamme

01.02.2024: Nach kurzer Pause freuen wir uns in diesem Jahr wieder über den Besuch der Hebamme. In den vierten Klassen ergänzt ihr Projekt den Sexualunterricht, indem sie anschaulich mit den Kindern über Schwangerschaft und Geburt spricht. Weitere Infos gibt es dazu bei den 4. Klassen


01.02.2024: Wir, die Lehrkäfte und unsere Schülerinnen und Schüler, sind auf dem guten Weg, uns digital fit für die Zukunft zu machen. Dafür haben wir kürzlich das fobizz-Gütesiegel erhalten.


Weihnachtsferien

Vom 21.12.23 bis zum 07.01.24

sind Weihnachtsferien.

Wir wünschen allen frohe Weihnachten, 

entspannte Ferien und einen guten Rutsch ins 

neue Jahr! 

 

Wir sehen uns wieder am Montag, den 08.01.24.


Weihnachtsfeier

20.12.23: Traditionell beendet die Overbergschule das Jahr mit der Schulweihnachtsfeier. Dabei darf jedes Kind einmal auf der Bühne stehen und etwas mit der Klasse oder Jahrgangsstufe vorführen. Das Programm eröffnete das Streichorchester der 3. und 4. Klassen. Anschließend ging es weiter mit einer bunten Mischung aus Gedicht, Musik, Theater und Tanz. Zwischendurch dankten Frau Hegemann und Frau Stapel allen an der Overbergschule ehrenamtlich Tätigen, Hausmeister, Sekretärin und OGS für ihren wertvollen Einsatz während des vergangenen Jahres. Eine Überraschung hatte Herr Vennewald vom Förderverein im Gepäck: Jede Klassenlehrerin hatte im Vorfeld ein Budget bekommen, das sie für die Klasse ausgeben durfte. Die Geschenke konnten nun die Klassensprecherinnen und -sprecher strahlend in Empfang nehmen. Alle Kinder bedankten sich ganz herzlich beim Förderverein für viele neuen Spiele, Bücher oder andere Dinge. 

Wie in jedem Jahr wurden am Ende der stimmungsvollen Feier in der vollbesetzten Aula alle Kinder mit dem Lied "Alle Jahre wieder" in die Ferien verabschiedet. 

Alle Fotos befinden sich in der Bildergalerie


Adventssingen

04.12.23: Traditionell sind wir heute morgen mit dem Adventssingen in die Adventszeit gestartet. Dazu kamen allen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte in die Eingangshalle. Anschließend ging es zurück in die Klassen wo Adventskalender, Adventsgeschichte und teilweise auch schon selbstgebackene Kekse auf die Kinder warteten. 


Basteltag "Overberg im Advent"

03.12.23: Inzwischen ist es eine liebgewordene Tradition geworden, am Freitag vor dem ersten Advent die Schule zu schmücken. Dabei packt jeder mit an: In allen Klassen wird fleißig gebastelt und dekoriert. Das Ergebnis kann sich wie in jedem Jahr sehen lassen! Die Fotos vom Basteltag befinden sich in der Bildergalerie.

 

Wir wünschen allen Familien einen schönen ersten Advent

und eine gemütliche, stressfreie Adventszeit! 


Päckchen-Aktion "Kleiner Prinz"

17.11.23: Auch im Jahr 2023 hat die Overbergschule die Päckchensammlung der Aktion Kleiner Prinz unterstützt, um rumänischen Waisenkindern und Kindern aus bedürftigen Familien eine kleine Freude zu bereiten. Die Armut in vielen Familien ist nach wie vor groß. Oft reicht das Geld nur für den Lebensunterhalt und die Miete. An Weihnachtsgeschenke ist daher in einigen Familien und Heimen nicht zu denken.

Um so schöner ist es, dass in unserer Schule über hundert Päckchen liebevoll verpackt und in unserem Schuleingangsbereich gesammelt wurden. Der Stolz der Kinder an dem täglich wachsenden „Paketberg“ war deutlich zu sehen und zu spüren.

An dieser Stelle möchte das Team der Overbergschule sich herzlich bei allen Kindern und deren Eltern für die Mithilfe bei der Weihnachtspäckchenaktion und für dieses großartige Engagement bedanken!


St. Martin

13.11.23: Am vergangenen Freitag war es wieder so weit: Das alljährliche Martinsfest stand auf dem Programm. Zunächst führte die Klasse 4b am Vormittag vor allen Kindern das Martinsstück auf. Im Anschluss wurde "Ein bisschen so wie Martin" das Frühstück untereinander geteilt.

Nachmittags stand dann nach dem Martinsliedersingen der traditionelle Martinsumzug auf dem Programm. Leider war das Wetter in diesem Jahr nicht ganz so gut, dann schmeckte im Anschluss die Belohnungs-Brezel umso besser!  


Infonachmittag für die zukünftigen Erstklässler

27.10.23: Viele Kinder warteten schon gespannt auf den ersten Besuch in der ihrer neuen Schule. Endlich war der Tag da! Sie wurden zunächst in der Aula von den Viertklässlern musikalisch willkommen geheißen. Im Anschluss daran standen alle Türen in der Overbergschule offen zum Ausprobieren, Informieren, Experimentieren, Musizieren, Basteln und vielem mehr. Kurzvorträge zum Anfangsunterricht gaben einen theoretischen Einblick in unsere Schule. Alle Lehrkräfte standen für Elternfragen zur Verfügung oder zeigten den Kindern unsere Schule. Dabei wurden sie tatkräftig von einigen Viertklässlern unterstützt. Viel zu schnell wurde es 18:00 Uhr und der Infonachmittag endete. Doch schon bald sehen wir uns wieder! Wir freuen uns auf euch, liebe Kinder!

 

Liebe Eltern, sofern Sie Ihr Kind an unserer Schule anmelden möchten, benötigen Sie für die Schulanmeldung einen Termin. Alle wichtigen Infos rund um die Anmeldung finden Sie hier.

Pädagogischer Tag zum Thema Digitalisierung

18.10.23: Während unsere Schülerinnen und Schüler sich über einen freien Tag freuen konnten, hat das Kollegium sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt. Neben dem Schwerpunkt Programmierung, wurde sich mit den Themen "Fakenews", Blue- bzw. Greenscreen und Videotechniken befasst. Es wurde viel ausprobiert und getestet, gleichzeitig gab es neue Impulse, wie das schuleigene Medienkonzept weiterentwickelt und Ideen im Unterricht umgesetzt werden können. 

 


Herbstferien

Vom 30.09. - 15.10.2023 sind Herbstferien

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern und ihren Familien

schöne und erholsame Ferien!

 

Die Schule beginnt wieder am Montag, 16.10.2023.


Chorfest auf dem Burgplatz

18.09.23: Am Wochenende hatte unser eigens dafür zusammengefundener Projektchor seinen Auftritt beim Chorfest. Aufgeregt, aber bravourös meisterten die kleinen Sängerinnen und Sänger ihren Auftritt auf dem Burgplatz in Stromberg. Der Männergesangverein hatte anlässlich seines 175jährigen Bestehens mehrere Chöre eingeladen. Das Chorfest sollte ursprünglich auf der Waldbühne im Vier-Jahreszeiten-Park stattfinden, war aber aufgrund der Hochwasserschäden nach Stromberg ausgewichen. 


Klassenfahrt nach Detmold

13.09.23: Unsere Viertklässler sind nach einer entspannten Fahrt gut in Detmold angekommen und freuen sich nun auf drei ereignisreiche Tage! Wir wünschen Ihnen eine tolle Zeit mit vielen unvergesslichen Erlebnissen! 

Weitere Fotos gibt es bei den jeweiligen Klassen. 


Verabschiedung Frau de Vries

01.09.23: Nun ist es wirklich endgültig: Frau de Vries hatte gestern ihren letzten Arbeitstag. In den ersten Wochen des neuen Schuljahres stand sie Frau Schüller in ihrerEinarbeitungsphase noch mit Rat und Tat zur Seite, doch von nun an wird die beliebte Sekretärin nicht mehr im Sekretariat anzutreffen sein. 

Gestern haben sich alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher von ihr mit einem kleinen Blumengruß verabschiedet, der im Laufe des Vormittags zu einem großen Strauß herangewachsen ist. Frau de Vries ist zum Abschied mit einer kleinen süßen Überraschung durch die Klassen gegangen und hat auf diese Art und Weise nochmal "tschüss" gesagt. Wir wünschen ihr für den wohlverdienten Ruhestand Zufriedenheit, Gesundheit und alles Gute und sagen "Danke" für über 25 Jahre Overbergschule! 


Warnwesten und Schulwegtraining

14.08.23: Heute haben uns eine Polizistin und ein Polizist in der Schule besucht. Nach einer kleinen Einführung über das richtige Verhalten als Fußgänger/in im Straßenverkehr haben wir die Wege rund um die Schule erkundet und dabei geübt, wie wir möglichst sicher über die Straße kommen. Wir Kinder der ersten Klasse haben heute auch eine Warnweste erhalten, damit wir gerade in der dunklen Jahreszeit gut gesehen werden. Herzlichen Dank an die Polizei sowie an die zahlreichen Eltern, die uns heute begleitet haben!

Die Klassen 1a, 1b


Einschulung

09.08.23: Endlich! Der von vielen mit Spannung und sicher auch etwas Magenkribbeln erwartete Tag war da: Unsere neuen Erstklässler wurden eingeschult! Nach dem Gottesdienst in der St. Johanneskirche ging es für die Familien zur Overbergschule, wo sie von den Zweitklässlern mit einem bunten Spalier und Willkommensgesang in Empfang genommen wurden. Nachdem alle in der Turnhalle Platz gefunden hatten, startete das Begrüßungsprogramm, das die Zweitklässler vorbereitet und einstudiert hatten. Nach einem flotten Lied, dem Zebra-Rap und einem Gedicht war es dann endlich soweit: Frau Hegemann las die Namen der Kinder vor, die sich dann zum ersten Mal gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin auf den Weg in den Klassenraum machten. Doch bevor das Schulgebäude betreten werden konnte, durfte jedes Kind einmal eine Glocke läuten und somit symbolisch die Schulzeit "einläuten". Am Ende der Grundschulzeit wird wieder "ausgeläutet".

Im Klassenraum angekommen, fand die erste Schulstunde statt, während sich die Eltern in der Cafeteria stärken konnten. Viel zu schnell war die Stunde schon wieder um und nach einem gemeinsamen Klassenfoto durften unsere neuen Erstklässler mit ihren Eltern nach Hause gehen, um dort vielleicht noch ein wenig den besonderen Tag zu feiern.

Liebe Erstklässler, wir heißen euch ganz herzlich in der Overbergschule willkommen! Schön, dass ihr da seid! 

Weitere Fotos befinden sich in der Bildergalerie.


Homepage aktualisiert

10.07.23: Wir haben unsere Homepage aktualisiert. Sämtliche Berichte und Fotos des vergangenen Schuljahres befinden sich nun im Archiv. Unsere ehemaligen Viertklässler sind nun unter Ehemalige zu finden. 


Sommerferien

Vom 22.06. - 06.08.2023 sind Sommerferien

Wir wünschen allen Schülerinnen, Schülern und ihren Familien

sonnige, gesunde und erholsame Ferien!

 

Die Schule beginnt wieder am Montag, 07.08.2023.

Auf unsere zukünftigen Erstklässler freuen wir uns am 

Dienstag, 08.08.2023.

Allen nun ehemaligen Viertklässlern wünschen wir einen guten Start an ihren neuen Schulen!