Aktionen im 1. Schuljahr


Overberg im Advent

Ende November haben wir unsere Klasse und die ganze Schule adventlich dekoriert. Dafür habe wir schöne Fensterbilder, kleine Tannenbäume aus Tonpapier, Elche aus Papptellern und vieles mehr gebastelt. Bei Weihnachtsmusik hatten wir einen sehr schönen Tag!


Sankt Martin

Am 11.11.2020 haben wir zusammen den Sankt-Martins-Tag gefeiert. Dazu haben wir uns die Geschichte vom heiligen Martinus angeschaut und schöne Lieder gehört. Natürlich durften auch unsere gebastelten Martinsgänse und tolle Windlichter nicht fehlen.

 

Dank des Fördervereins gab es auch wieder leckere Martinsbrezel. Vielen Dank! Es war ein toller Tag!

 


Herbsttag

Am letzten Schultag vor den Herbstferien (9.10.2020) beschäftigte sich die Klasse 1a auf vielseitige Art mit der Thematik „Herbst“. Dazu haben die Kinder fleißig gebastelt, gemalt und geschrieben. Außerdem wurden schöne Herbstmandalas gestaltet. Natürlich durften auch herbstliche Lieder nicht fehlen. Den Kindern hat der Vormittag viel Freude bereitet. 

 


Schulwegtraining

Am 04.09.2020 absolvierte die Klasse 1a ein Schulwegtraining zusammen mit der Polizei.

 

Zunächst sprach die Polizistin Frau Krewerth mit den Kindern über Schutzmaßnahmen beim Rad- und Rollerfahren. Auch das Thema Anschnallen im Auto kam nicht zu kurz. Zudem erklärte sie den Kindern, wie wichtig reflektierende Kleidung bzw. anderweitig reflektierende Hilfsmittel in der nun beginnenden dunklen Jahreszeit sind.

 

Aufgeteilt in zwei Gruppen und in Begleitung vieler Eltern übten die Schüler in der Praxis das richtige Überqueren von Straßen um die eigene Sicherheit zu erhöhen. Alle Kinder der Klasse 1a waren eifrig bei der Sache und sind jetzt sensibilisierter um mögliche auftauchende Gefahrensituationen im Straßenverkehr zu erkennen.

 


Willkommen in der Fuchsklasse!

 Ich heiße Fiete und bin das Klassentier der 1a!