Aktionen im 3. Schuljahr


Ausflug zur Burgbühne

Heute war es endlich soweit: Die gesamte Overbergschule besuchte die Burgbühne in Stromberg und gemeinsam schauten wir uns das Stück "Pippi auf den sieben Meeren" an. Mit Bussen wurden wir zum Freibad in Stromberg gefahren. Bis das Stück endlich anfing durften wir uns die Zeit auf dem Spielplatz vertreiben. Allerdings konnten wir es kaum erwarten, die Aufführung endlich anzuschauen. Ganz gespannt und voller Vorfreude wanderten wir zur Bühne. Das Schauspiel gefiel uns sehr gut und wurde von uns mit einem tosenden Applaus belohnt. 


Lesenacht in der Schule

Am Donnerstag, den 19.05.22, verbrachten die Kinder der 3b eine besondere Nacht in der Schule. Ausgestattet mit Schlafsack, Luftmatratze und Kuscheltier schlugen wir unser Nachtlager im Musikraum/ in der Aula auf. Nachdem wir unseren Hunger mit einer leckeren Pizza gestillt hatten, lösten die Kinder in ihren selbst gebauten Detektivlagern insgesamt 11 Fälle zum Thema "Das geheimnisvolle Haus". Später machten es sich alle Kinder auf ihrem Nachtlager gemütlich und schmökerten in ihren Büchern. Am nächsten Morgen endete die Lesenacht mit einem gemeinsamen Frühstück.


Gestaltung eines Ostergartens

Im Religionsunterricht beschäftigte sich die Klasse mit der Passionsgeschichte Jesu in Verbindung mit den Feierlichkeiten innerhalb der Karwoche (von Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag) bis hin zum Osterfest. Anschließend setzten die Schüler*innen die Erzählung in einem Ostergarten um. Entstanden sind insgesamt acht Stationen, die nun im Eingangsbereich der Schule ausgestellt sind. Die Bearbeitung hat allen viel Spaß bereitet und jeder war mit Eifer dabei.


Karneval in der Overbergschule

Am Freitag, den 25.02.2022, wurde in der Overbergschule Karneval gefeiert. Es wurde getanzt, gespielt, Masken gebastelt und natürlich Süßkram genascht. Gemeinsam mit der gesamten Schule konnten wir mit ein paar Karnevalstänzen und einer Polonaise über den gesamten Schulhof karnevallistische Stimmung aufkommen lassen. Auf einen gelungenen Schulvormittag, Helau!!!


Ein Stern für andere sein

"Ein Stern für andere sein", getreu dem Motto bastelten die Kinder der 3b im Religionsunterricht Weihnachtsbaumschmuck für die Tanne im Kardinal von Galen Heim. Vorangegangen war im Unterricht die Beschäftigung mit der Weihnachtsgeschichte nach Matthäus und Lukas unter besonderer Berücksichtigung der Stern-Symbolik. Am 15.12.22 machte sich die Klasse auf, um die Basteleien zu überbringen und den Baum in der Kapelle zu schmücken. Wir hoffen, dass sich die Bewohner an dem Baum erfreuen!


Back- und Basteltag der Klasse 3b

Am Freitag, den 26.11.2021, hieß es wieder in der Overbergschule "Overberg im Advent". Den gesamten Schultag wurde fleißig Fensterschmuck gebastelt. Unsere Klasse war an diesem Tag sogar doppelt produktiv. Nicht nur wunderschöne Fensterbilder, sondern auch super leckere Kekse sind an diesem Tag für die vorweihnachtliche Zeit in der Schule entstanden.


Plakate "Zootiere"

Am Anfang des dritten Schuljahres haben wir einen tollen Ausflug in den Zoo Münster erleben dürfen. Nach den erlebnisreichen Eindrücken haben die Kinder der Klasse 3b in kleinen Gruppen zu einem bestimmten Tier ein Plakat erstellt. Mit viel Mühe und Engagement haben sich die Kinder an die Arbeit begeben und sehr schöne Plakate gestaltet. 


Zoobesuch in Münster

Am Dienstag, den 31.08.2021, besuchten wir mit unseren Drittklässlern den münsteraner Zoo. Es war ein sehr aufregender und abenteuerlicher Tag. Neben vielen spannenden Tieren wie beispielsweise den Tigern, Robben, Geiern oder Affen, die wir in ihren Gehegen beobachten konnten, hatten wir ebenfalls viel Spaß im Streichelzoo, in dem wir den Tieren ganz nah sein durften. Zum Abschluss konnten wir uns auf dem Spielplatz noch etwas austoben und ein Eis kaufen.